Facelift des DOKUMENTATIONSMANAGERs

Der DOKUMENTATIONSMANAGER wird responsive! Responsive bedeutet, dass sich das Layout und die Inhalte Ihres QMHs künftig auf verschieden großen Displays jeweils abhängig vom verfügbaren Platz dynamisch anpassen. Für PC-Nutzer mit herkömmlichen Monitoren, aber auch auf großen Tablets oder SmartTVs, ändert sich nichts. Auf kleinen Displays – insbesondere Smartphones – passt sich das Layout an. Was…

TYPO3 Projekte Allgemein Weiterlesen

Hoppla Google-Map funktioniert nicht mehr

Haben Sie auf Ihrer Webseite eine Google-Karte eingebaut? Unter Anfahrt oder Kontakt wurde auf vielen Websites ein Google-Karten-Auschnitt eingebunden, um Ihren Kunden den Weg zu Ihnen zu erleichtern. Die Einbindung muss aktualisiert werden, da Google den Dienst umgestellt hat. Für jede Webseite benötigt der Website-Betreiber zur Anzeige von Karten jetzt einen Google API-Key. Lesen Sie…

Allgemein Weiterlesen

Intra2net kündigt Systeme mit 32-Bit-Architektur zum 30.09.2019 ab

Intra2net kündigt die Unterstützung von Prozessoren, Mainboards und Hypervisoren mit reiner 32-Bit-Architektur zum 30.09.2019 ab. Das Intra2net System arbeitet bis zur Version 6.7 im 32-Bit-Modus. Dies bringt Einschränkungen für die Größe des Arbeitsspeichers und die Ausführungsgeschwindigkeit mit, welche durch eine Umstellung auf den 64-Bit-Modus ab Herbst 2019 aufgehoben werden. Die kommende Version 6.7 des Intra2net…

IT-Sicherheit Allgemein Weiterlesen

Intra2net Software ab Herbst 2019 mit 64-Bit-Unterstützung

Die Umstellung von 32- auf 64-Bit-Modus erfolgt im Rahmen des Software-Updates auf die kommende Version 6.7 im Herbst 2019 automatisch. Dies wird mit dem regulären Update-Mechanismus erfolgen. Für Kunden und Administratoren sind keine zusätzlichen Schritte, wie eine Neuinstallation oder Rekonfiguration der Hardware, zu erwarten. Software-Updates ab der Version 6.7 werden zwingend den 64-Bit-Modus benötigen und…

IT-Sicherheit Weiterlesen

E-Mail-Username ab Outlook 2019 nicht mehr möglich

Ab Outlook 2019 ist es nicht mehr einfach möglich, bei der Kontoeinrichtung einen Username anzugeben. Es wird automatisch die E-Mailadresse als Benutzername übernommen. Die Lösung dazu ist Outlook in einem speziellen Modus mit dem Parameter /managerprofiles zu starten: – Windowstaste + R drücken– ‚outlook.exe /manageprofiles‘ eingeben – Enter Die Kontoeinrichtung wird in einem erweiterten Modus…

IT-Sicherheit Allgemein Weiterlesen

Telekom TLS-Zertifikat – STARFACE Telefonanlage

Haben Sie auch Post von der Telekom bekommen? Die Telekom wechselt am 24./25. April ihr TLS-Zertifikat für den DeutschlandLAN SIP-Trunk. Mit STARFACE müssen Sie sich keine Sorgen machen: Das neue Zertifikat wird rechtzeitig über die Plattform www.siptrunk.de an STARFACE Telefonanlagen der Version 6.6 verteilen, sofern diese entsprechenden Internetzugriff besitzen.Außerdem wird das neue Zertifikat rechtzeitig in…

IT-Sicherheit Allgemein Weiterlesen