Computer einfach aus dem Homeoffice starten

Mit Intra2net Business Server 6.9.2 nutzen Endanwender Wake-On-LAN bequem per Browser.

Komfortable Wake-On-LAN Funktion für Endanwender


Ab Intra2net System Release 6.9.2 können Endanwender ohne Administrations-berechtigung ausgeschaltete Computer aus dem Home Office hochfahren und sich anschließend mit ihnen verbinden. Einfach die URL mit hinterlegtem Zugangscode im Webbrowser aufrufen und der gewünschte Computer startet. Wake-On-LAN ist mit jedem Gerät im Unternehmensnetzwerk aus der Ferne z.B. über VPN zu jeder Zeit möglich.

Mit der neuen Wake-On-LAN-Funktion können Anwender ausgeschaltete Rechner im Unternehmensnetzwerk einfach und sicher aus der Ferne starten und sich anschließend mit ihnen verbinden. Zum Starten wird lediglich eine individuell erstellte, nur für den spezifischen Computer gültige URL mit Sicherheitscode aufgerufen, die als Bookmark im Browser abgelegt werden kann. Anwender benötigen keine technischen Kenntnisse oder Administratorrechte, um Wake-On-LAN nutzen zu können. Durch die neue Funktion lässt sich jeder Rechner im Unternehmensnetzwerk jederzeit aus der Ferne starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.