Intranator kann Let’s Encrypt – Intra2net Business Server Update 6.5.0

Das heutige Update auf die Version 6.5.0 steht wie immer für alle aktiven Intra2net Business Server Lizenzen kostenlos zur Verfügung. Uns gefällt sehr, daß damit neue Features allen Kunden automatisch bereitgestellt werden. Die Updates werden entweder durch uns oder durch die Kunden selbst problemlos eingespielt. Die kostenlosen „echten“ Let’s Encrypt SSL-Zertifkate sorgen für eine problemlose…

IT-Sicherheit Weiterlesen

Kundeninformation – wir ziehen um!

Zum 1. Oktober 2018 werden wir in frisch renovierte Räume ziehen! Unser neues Büro ist nur wenige Gehminuten von unserem bisherigen Standort entfernt. Dies ermöglicht uns einen reibungslosen Umzug, der uns ungefähr ein Wochenende lang beschäftigen wird. Für unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner ist das neue Büro ideal gelegen, da nun eine Bushaltestelle (Königsberger Straße)…

Allgemein Weiterlesen

August/Sept 2018: Marcel Traut

Praktikum vom 6.08.2018 – 14.09.2018: Während meines Praktikums bei artif in Tübingen durfte ich an einigen begonnenen Projekten weiterarbeiten und ein neues Projekt beginnen. Ich habe an dem “Magic Mirror Projekt” weiter gearbeitet, ein “One wire” System mit Volkszähler Integration auf seine physikalischen Kabellängen und deren Grenzen überprüft und Temperatursensoren in den OpenHab-Server integriert. Mein größtes…

Praktikumsberichte Allgemein Weiterlesen

Intra2net kündigt Support für Outlook 2003 und Windows XP zum 30.09.2018

Für unsere Kunden, die den Intra2net Groupware Client einsetzen: Der Intra2net Groupware Client harmoniert perfekt mit dem Intra2net Business Server. Die Unterstützung des Intra2net Groupware Client wird für folgende Microsoft Betriebssysteme und Anwendungen zum 30.09.2018 abgekündigt: Microsoft Outlook 2003 Microsoft Windows XP Microsoft Windows Vista Microsoft Windows Server 2003 Der technische Support für diese Produkte…

IT-Sicherheit Weiterlesen

Google Chrome (ab V.68) meldet Webseiten ohne https als „unsicher“

Der Schock wird bei vielen Seitenbetreibern voraussichtlich am Montag, 23. Juli 2018 groß sein: Webseiten, die nicht mit Hilfe eines SSL-Zertifikats verschlüsselt sind, bzw. per https abgerufen werden, werden in der neuesten Version des Browsers Google Chrome (ab Version 68) als unsicher gekennzeichnet. In Deutschland nutzt jeder zweite Internet-User Google Chrome – weltweit sogar über 79…

TYPO3 IT-Sicherheit Allgemein Weiterlesen