Praktikum bei artif: A child is born

Arti bekommt Zwillinge!

Vielen Dank an Leonie, unsere Praktikantin in den Herbstferien. Sie hat bei uns zwei Tage in das Arbeitsleben eines Mediengestalters geschnuppert und was dabei herauskam erzählt Leonie Oks in ihrem Praktikumsbericht:

Praktikum am 26 & 27.10.2020: In meinen Herbstferien habe ich mich dazu entschieden ein kleines Praktikum bei der Firma artif zu machen. Dies war sehr informationsreich und hat mir viel Spaß gemacht.

Als ich am ersten Praktikumstag bei der Firma artif angekommen bin, wurde ich herzlich von Andreas Brus empfangen und durch die Firma geführt. Anschließend hat mir ein Mitarbeiter gezeigt, wie Adobe Photoshop funktioniert, was ich daraufhin auch direkt  getestet habe. Nach der Mittagspause hat mir ein weiterer Mitarbeiter Adobe Illustrator gezeigt. Natürlich habe ich dies auch sofort ausprobiert.

Am nächsten Tag bekam ich die Aufgabe eine Tochter und einen Sohn des Maskottchens Arti und seiner Frau Artina zu Gestalten. Dies hat mir viel Freude bereitet und hat auch den ganzen Tag gedauert. Geboren wurden die Zwillinge Artia und Artian.

Im allgemeinen hat mich das gesamte Team herzlich empfangen und hat mich auch die ganze Zeit unterstützt. Vielen Dank für die tolle Zeit.

Danke dir Leonie für deine tolle Arbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.