artif – zertifizierter Ausbildungsbetrieb für Fachinformatiker

Auszubildende mit Kopfhörer und Ordner

Die Nachfrage auf dem deutschen Arbeitsmarkt nach IT-Fachkräfte ist hoch. Artif hat sich deshalb dazu entschieden zukünftig auch Fachinformatiker im Bereich Anwendungsentwicklung und Systemintegration auszubilden. Seit Dezember 2020 ist artif auch für diese beide Ausbildungsberufe eigetragener Ausbildungsbetrieb bei der IHK.

Art und Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung zum Fachinformatiker dauert in der Regel 3 Jahre und ist eine duale Berufsausbildung.

Aufgaben eines Fachinformatikers

  • Entwicklung neuer Programme
  • Wartung und Pflege von Netzwerken
  • Client- und Server-Administration
  • Anwendersupport
  • Planung, Beschaffung und Installation von Hard- und Software

In diesen Jobs arbeitet der Fachinformatiker

  • IT-Systemintegrator/-in
  • Systemadministrator/-in
  • Netzwerkadministrator/-in
  • Anwendungsberater/-in

Voraussetzungen für die Ausbildung Fachinformatiker

  • Schulabschluss: Mittlere Reife oder Abitur
  • großes Interesse und Spaß an technischen Möglichkeiten in der IT-Welt
  • mathematisches und logisches Denken
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse

Unsere Auszubildenden erwartet eine spannende duale Ausbildung bei artif. Nach dem IHK-Abschluss sind sie hervorragend ausgebildet und haben beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Wenn du Interesse an einem Ausbildungsplatz hast, dann schicke uns jetzt deine Bewerbung an info@artif.com! Wir freuen uns auf dich!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.