Bild aus dem Internet / Google Index entfernen

Leider landen Bilder von uns heute viel zu schnell im Netz: Ein Urlaubsbild, Bilder aus früheren Partnerschaften, die wir selbst gemacht haben und mit Freunden in Socialen Netzen teilten und sie sich von dort aus weiterverbreiteten oder auch ein Bild auf einer Party, das unbemerkt von uns gemacht und ins Netz gestellt wurde. Manchmal tauchen diese Bilder nach Jahren plötzlich wieder auf und sind uns jetzt nicht nur unangenehm sondern schädigen auch, beispielsweise unsere berufliche Karriere.

Was Sie tun können, um Bilder aus dem Web zu entfernen

Um Bilder bei Google zu löschen, müssen Sie erst einmal wissen wo sich diese Bilder befinden. Je nach Speicherort gibt es unterschiedliche vorgehensweisen.

Bilder auf dem eigenen Webserver löschen

Liegt das Bild auf dem eigenen Webserver ist es am einfachsten es zu entfernen. Löschen Sie das Bild hier und nach einiger Zeit wird es auch bei Google nicht mehr zu finden sein.

Bilder von fremden Websites entfernen lassen

Es ist deutlich schwieriger, wenn Ihr Bild von einer fremden Website entfernt werden soll. In diesem Fall sollte zunächst der Inhaber/Betreiber der Seite kontaktiert werden. Sie finden die Kontaktdaten im Impressum der Website. Sollte die Kontaktaufnahme fehlschlagen, ist es ratsam einen Rechtsanwalt einzuschalten, um das Bild löschen zu lassen.

Löscht der Betreiber Ihr Foto wird es eine zeitlang noch über die Google Bildersuche angezeigt werden, bis es aus den Caches verschwindet.

Wie lässt sich das Löschen aus dem Google-Cache beschleunigen?

Google bietet die Möglichkeit eine Löschung zu beantragen, damit beschleunigen Sie das Entfernen Ihrer Bilder aus dem Google-Cache.

Auf folgender Seite kann ein ‚Antrag zum Entfernen veralteter Inhalte‘ gestellt werden:
https://www.google.com/webmasters/tools/removals?pli=1

Tragen Sie die genaue Adresse des Bildes in das Eingabefeld ein und klicken Sie auf ‚ENTFERNUNG BEANTRAGEN‘

Persönliche Informationen von Google entfernen lassen

In speziellen Fällen kann Google Bilder aus dem Google Index entfernen, wenn der Websitebesitzer sie nicht von seiner Website entfernt. Wenn sie z.B. vertrauliche persönliche Informationen wie eine Kreditkartennummer oder ein Bild Ihrer Unterschrift enthält oder wenn es sich bei den Bildern um „Rachepornos“ handelt. Welche Arten von Bildern entfernt werden können, wird in den Entfernungsrichtlinien erläutert.

Haben Sie Fragen zu diesem oder auch zu anderen Themen im Bereich Web, dann konntaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.