TYPO3 v10.4 LTS, für wen ist das neue Update sinnvoll?

Grafik Icon Update

Es ist so weit! Wie angekündigt hat die TYPO3-Community eine neue LTS-Version veröffentlicht. Die neue Version wird sechs Jahre lang unterstützt. Als freie LTS-Versionen (Long-Term Support) wird sie bis 30.04.2023 kostenfrei mit Sicherheitsupdates versorgt.
Doch lohnt sich ein Update von TYPO3 v9?

Die neue TYPO3 v10 LTS-Version bietet über 120 neue Funktionen, eine höhere Leistung und eine verbesserte Benutzeroberfläche. Das macht die Verwaltung von Websites einfacher, kompatibler und sicherer.

Was sind die neuen Highlights von TYPO3 v10.4 LTS

Mehr Schutz für Ihre Privatsphäre und mehr Sicherheit

TYPO3 unterstützt jetzt SameSite-Cookies, um die Privatsphäre der Benutzer zu verbessern. Mit dem SameSite-Attribut eines Cookies legen Sie fest, ob ein Cookie als “First-Party-Cookie” oder als “Third-Party-Cookie” genutzt wird. Standartmäßig schützt das neue Release externe Links mit „noopener“ und „noreferrer“ und schließt so Sicherheitslücken. Für noch mehr Sicherheit werden alle Passwörter werden kryptografisch verschlüsselt.

Eigenes Design für System-E-Mails

E-Mails, die vom System ausgelöst werden beispielsweise wenn sich ein Benutzer im Backend anmeldet oder bei der Anforderung eines neuen Passworts können waren bisher reine Text E-Mails. Jetzt können sie selbst gestaltet werden mit eigenem Design und Firmenlogo.

Das neue Dashboard

Das meist gepriesene neue Feature ist mit Sicherheit das Dashboard! Es bietet Backend-Usern wichtige Infomationen im Überblick, die als Widget angeztigt werden. Neben einigen Standart-Widgets können Entwickler auch ihr eigenen erstellen und auf mehreren Dashboards anornden.

Keine fehlerhaften Links mehr

Mit einem neuen Tool werden fehlerhafte Links automatisch erkannt. Der Link Validator von TYPO2 ist als Schedular-Task konfiguriert, er wurde erweitert und unterstützt Seiten, Dateien sowie externe Links. Bereits während der Bearbeitung werden Fehler sichtbar!

XML Sitemap

Optimal für SEO ist jetzt mit im Paket von TYPO v10.4 LTS das neue Feature mit dem jeder Unterseite Änderungshäufigkeiten und -Prioritäten zugewiesen werden können.

Weitere Neuerungen von TYPO3 v10.4 LTS im Überblick

  • Nutzerfreundlicher Formularassistent im Backend durch Überarbeitung der „form“-Systemextension
  • Vimeo-Videos können jetzt direkt eingebettet werden
  • Vereinfachtes User-Management mit detaillierterem Blick auf grundlegende Nutzerdaten
  • Verbesserte Navigation durch den Seitenbaum per Tastatur
  • Neue Übersetzungssoftware, für Sprachelemente und zur Übersetzung von Extensions

Es sind viele kleine Verbesserungen die das Arbeiten mit TYPO3 v10.4 LTS erleichtern und zu einem neuen Erlebnis machen. Wer heute noch mit einer TYPO3 Version vor 9 arbeitet, sollte die günstige Gelegenheit nutzen jetzt auf den technisch aktuellen Stand zu aktualisieren. Nicht nur aus Sicherheitsgründen. auch die Arbeit als Redakteur geht spürbar flüssiger von der Hand.

Sie möchten mehr Infos über ein Systemupdate von TYPO3? Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.