Startseite » News

News

Persönliche Beratung?
07071 - 704910

Grafik

Wir begrüßen Marina Knežević

01.09.2013 | Team artif

Marina Knežević ergänzt das Team der Internetagentur artif GmbH & Co. KG ab sofort als Webdesignerin mit Schwerpunkt Gestaltung, Social Media Beraterin TYPO3-Integratorin.

Wir begrüßen Filip Basara

01.09.2013 | Team artif

Filip Basara ergänzt das Team unserer TYPO3-Agentur ab sofort als Frontend Engineer sowie Webdesigner mit Schwerpunkt Technik und TYPO3-Integrator.

artif im Prüfungsausschuss der IHK Reutlingen

22.07.2013 | Jan Loderhose

Mit Bekanntgabe durch die IHK Reutlingen vom 17.02.2013 sind Andreas Brus und Jan Loderhose als ordentliche Mitglieder in den Prüfungsausschuss Mediengestalter Digital und Print berufen worden.

Weiterlesen

artif ist anerkannter Ausbildungsbetrieb

20.01.2013 | Team artif

Mit der Neufirmierung zum 01.01.2013 bleibt unser Status als anerkannter Ausbildungsbetrieb unverändert erhalten.

Weiterlesen

Aus artif orange wird artif

07.01.2013 | Jan Loderhose

Das neue Jahr bringt für uns einen neuen Namen und ein neues Corporate Design mit. Wir freuen uns auf die zukünftigen Aufgaben und die weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen. Zum 01.01.2013 haben wir die Tätigkeitsbereiche der artif orange GmbH & Co. KG neu organisiert.

Weiterlesen

Neuigkeiten

weitere Nachrichten

Neues aus dem artif Blog

  • Mai 30 Neue Hardware Versionen: STARFACE Pro V6 und STARFACE Compact V3

    Ab sofort sind die brandneuen STARFACE Pro V6 und STARFACE Compact V3 Appliances erhältlich. Die neuen Versionen bieten durch eine neue CPU einen deutlichen Leistungssprung, um für alle Aufgaben der Zukunft gewappnet zu sein. Es gibt wesentlich mehr Performance, neue Funktionen, Opus-Codec usw. Der Arbeitsspeicher wurde auf 2GB aufgestockt und die Schnittstellen wurden auf USB...

    Allgemein Weiterlesen

  • Mai 30 artif bietet mit Partner peoplefone VoIP Ready Check

    Mit dem neuen Service von Peoplefone und artif „VoIP Ready Check“ können Netzwerk-Qualität geprüft und Verbesserungs-Maßnahmen dokumentiert werden. Geprüft werden Ports, DHCP, Packetloss, Jitter, Ping und die Sprachqualität (PESQ/MOS) auf Basis eines peoplefone Anschlusses. Bei dem VoIP Ready Check ist ein Techniker-Einsatz vor Ort nicht zwingend nötig. Es wird ein Report mit Detailinformationen als Ergebnis...

    IT-Sicherheit Allgemein Weiterlesen

zum Blog