Startseite » Kompetenzen » TYPO3 » TYPO3 Features

TYPO3 Features

TYPO3 besitzt eine Reihe herausragender Features, die in dieser Kombination in der Welt der Content Management Systeme einmalig sind. TYPO3 ist out-of-the-box das leistungsstarke Web CMS für Ihr Internet- und Intranet-Projekt.

Strikte Trennung von Layout und Inhalt

Mit TYPO3 können Sie Inhalte und ganze Seiten beliebig ändern, löschen oder hinzufügen - ohne sich Gedanken um Layout, Navigation usw. machen zu müssen. Denn TYPO3 fügt die Änderungen in das vorher definierte Layout ein und erweitert automatisch die Navigation beim Hinzufügen neuer Seiten. So ist alles immer am richtigen Platz.

Intuitive Bedienung

Mit TYPO3 nehmen Sie Änderungen an der Website einfach in Ihrem Browser von jedem Platz der Welt aus vor - und das ganz ohne Programmierkenntnisse. Texte schreiben Sie wie gewohnt in einem Editor, der Ihnen die vertraute Oberfläche von Textverarbeitungsprogrammen wie Word bietet. Bilder werden von TYPO3 automatisch in die gewünschte Größe umgewandelt. Inhaltsteile und ganze Seiten können einfach kopiert oder wie bei Windows per Drag & Drop verschoben oder mit einem Klick ausgeblendet werden - und die Navigation paßt alle Änderungen automatisch an. All diese Annehmlichkeiten und viele mehr ermöglichen es Ihnen, praktisch sofort loszulegen.

Schnell und komfortabel arbeiten

Das TYPO3 Backend bietet Ihnen einen Überblick über alle Seiten und deren Struktur. Verschieben Sie die Seiten nach Belieben, legen Sie neue Seiten an oder löschen Sie alte Inhalte. Sie richten Ihre Navigation ganz nach Ihren Wünschen ein.

Mit TYPO3 können Sie die Veröffentlichung von Seiten und Inhalten zeitlich steuern. Warum den nächsten Weihnachtsgruß nicht schon an Ostern einrichten, wenn er Ihnen gerade in den Sinn kommt? TYPO3 übernimmt die Veröffentlichung automatisch zum gewünschten Zeitpunkt. Natürlich können Sie Inhalte auf diese Weise auch wieder automatisch verschwinden lassen.

Modularer Aufbau

TYPO3 ist durch seinen modularen Aufbau für die zukünftige Entwicklung Ihrer Website bestens vorbereitet. Wenn Sie sich irgendwann nach der Online-Schaltung entschließen, dass Sie gerne auch einen Online-Shop, einen Newsletter, zwei weitere Sprachen oder einen Login-Bereich für Kunden anbieten wollen, ist das mit TYPO3 kein Problem. Praktisch jede denkbare Funktionalität kann als TYPO3 Extension auch im Live-Betrieb Ihrer Website jeder Zeit nachträglich hinzugefügt werden.

Keine Lizenzkosten

TYPO3 ist kostenlos, da es Open Source und unter der GNU Public License lizensiert ist. Darüber hinaus gibt es einen riesigen Fundus an ebenfalls verfügbaren kostenlosen TYPO3 Extensions, die nur noch an Ihr System angepaßt werden müssen. Ihnen bleiben also die hohen Grund- und Lizenzkosten anderer Systeme erspart.

Maximale Sicherheit und Aktualität

Da TYPO3 Open Source ist, wird es ständig von Entwicklern auf der ganzen Welt vorangetrieben. Das bedeutet für Sie ein stets aktuelles, sehr sicheres System, das beinahe beliebig anpaßbar ist und so genau für Ihre speziellen Anforderungen konfiguriert wird.

Neuigkeiten

weitere Nachrichten

Neues aus dem artif Blog

  • Sep 27 Kundeninformation – wir ziehen um!

    Zum 1. Oktober 2018 werden wir in frisch renovierte Räume ziehen! Unser neues Büro ist nur wenige Gehminuten von unserem bisherigen Standort entfernt. Dies ermöglicht uns einen reibungslosen Umzug, der uns ungefähr ein Wochenende lang beschäftigen wird. Für unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner ist das neue Büro ideal gelegen, da nun eine Bushaltestelle (Königsberger Straße)...

    Allgemein Weiterlesen

  • Sep 14 August/Sept 2018: Marcel Traut

    Praktikum vom 6.08.2018 – 14.09.2018: Während meines Praktikums bei artif in Tübingen durfte ich an einigen begonnenen Projekten weiterarbeiten und ein neues Projekt beginnen. Ich habe an dem “Magic Mirror Projekt” weiter gearbeitet, ein “One wire” System mit Volkszähler Integration auf seine physikalischen Kabellängen und deren Grenzen überprüft und Temperatursensoren in den OpenHab-Server integriert. Mein größtes...

    Praktikumsberichte Allgemein Weiterlesen

zum Blog