Startseite » HowTos » Wo finde ich den Webmail-Zugang? » Wie personalisiere ich Horde Webmailer auf artif-webmail.de?

Einrichtung Ihres Horde Webmail-Clients

Im folgenden Abschnitt sehen Sie, wie Sie nach dem ersten Anmelden die Einstellungen Ihres Horde Webmail-Clients personalisieren können.

horde einrichten schritt 1
horde einrichten schritt 2
horde einrichten schritt 3
horde einrichten schritt 4

Nach dem Anmelden wählen Sie in der Navigationsleiste Horde aus. Anschließend klicken Sie in der Symbolleiste auf Einstellungen.

Sie befinden sich nun im Menüpunkt Allgemeine Einstellungen. Wählen Sie als nächsten Schritt den Unterpunkt Persönliche Angaben aus.

Geben Sie nun Ihren anzuzeigenden Namen und Ihre Emailadresse ein. Achten Sie darauf, dass Standardidentität ausgewählt ist und klicken Sie dann auf Einstellungen speichern.

Zurück im Menüpunkt Allgemeine Einstellungen wählen Sie Sprache und Datum aus.

Hier wählen Sie als bevorzugte Sprache Deutsch aus. Als aktuelle Zeitzone wählen Sie Europe/Berlin und klicken die Zeit im 24-Stunden-Format anzeigen an. Des Weiteren legen Sie fest, wie das Datum angezeigt werden soll und klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Ebenfalls zurück im Menüpunkt Allgemeine Einstellungen finden Sie die Auswahloption Anmeldeaufgaben.

Entfernen Sie hier den Haken bei Anstehende Wartungsarbeiten bestätigen lassen und klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Ihr Horde Webmail-Client ist nun personalisiert und für den Gebrauch eingerichtet.

Neuigkeiten

weitere Nachrichten

Neues aus dem artif Blog

  • Aug 21 STARFACE 6.7 Release: Kein Anruf geht mehr verloren

    Die neue STARFACE 6.7 Version mit dem Namen „Pick me up“ ist seit dem 23.07.2019 verfügbar! Es werden neue Telefone unterstütz, es gibt viele Verbesserungen in der Sicherheit und neu ist die gruppenbasierte Definition von Pickup-Rechten. Um auf 6.7 upzudaten, benötigen Sie einen gültigen Updatevertrag! Hightlights Diese neuen Telefone werden unterstützt:Yealink T53, T53W, T54W T57WSnom...

    IT-Sicherheit Allgemein Weiterlesen

  • Aug 06 Intra2net-Appliance Pro KMU Exchange-Alternative

    Mit der Intra2net-Appliance Pro können sich kleine und mittlere Unternehmen vor vielfältigen Bedrohungen schützen. Die Appliance Pro von Intra2net in schickem Edelstahl-Gehäuse und mit durchdachten LED-Anzeigen an der Front ist an sich zu schade für den Einsatz als einfache VPN-Firewall bzw. Network Security zur Filial-Anbindung.Sie taugt als Bassis für eine umfassende Exchange-Alternative für KMU bis...

    IT-Sicherheit Allgemein Weiterlesen

zum Blog