Startseite » HowTos » Wo finde ich den Webmail-Zugang?

Wo finde ich den Webmail-Zugang zu meinem Postfach bei artif?

Über untenstehenden Link können Sie Ihre Mails ganz bequem über Ihren Browser abrufen, verwalten und neue eMails verfassen, ganz ohne zusätzlichen E-Mail-Client. Benutzen Sie unseren Webmail-Server.

Die Verbindung ist via Secure Sockets Layer (SSL) verschlüsselt um das Abhören durch Unbefugte zu verhindern. Das gilt für die Protokolle imap(s), pop3(s) und smtp(s). Das Zertifikat ist auf artif-webmail.de ausgestellt. Damit können Sie bei der Nutzung des artif orange Webmail-Services sicher sein.

Ihnen stehen die Webmail-Clients Squirrel Mail und Horde zur Verfügung. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie die einzelnen Clients noch personalisieren müssen!

Hier gehts zu artif-webmail

Bitte beachten Sie:

Um im Webmail den korrekten Absender zu setzen müssen Sie den jeweiligen Zugang  einmalig konfigurieren.

Das Squirrel-Webmail ist die spartanischere Version, die aber dafür problemlos auch hinter sehr restriktiven Firewalls funktioniert.

Falls Sie noch Fragen zum Webmail Service von artif GmbH & Co. KG aus Tübingen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Neuigkeiten

weitere Nachrichten

Neues aus dem artif Blog

  • Dez 19 Weihnachtsgrüße und Ausblick auf 2019

    Liebe Kundschaft, liebe Lieferanten, kaum hatte das Jahr begonnen, sind schon wieder zwölf Monate ins Land gegangen. Die artif GmbH & Co. KG war auch 2018 wieder sehr rege in Angelegenheiten ihrer Kundinnen und Kunden unterwegs. Das große, nach außen sichtbare Highlight war unser Umzug in die Alexanderstraße 65 in Tübingen. Nun können wir Ihnen gebührenfreie...

    Allgemein Weiterlesen

  • Nov 09 Intranator kann Let’s Encrypt – Intra2net Business Server Update 6.5.0

    Das heutige Update auf die Version 6.5.0 steht wie immer für alle aktiven Intra2net Business Server Lizenzen kostenlos zur Verfügung. Uns gefällt sehr, daß damit neue Features allen Kunden automatisch bereitgestellt werden. Die Updates werden entweder durch uns oder durch die Kunden selbst problemlos eingespielt. Die kostenlosen „echten“ Let’s Encrypt SSL-Zertifkate sorgen für eine problemlose...

    IT-Sicherheit Weiterlesen

zum Blog